Mehr soziale Verantwortung für eine bessere Welt
Mehr soziale Verantwortung      für eine bessere Welt

Auftrag und Struktur

Der gemeinnützige Verein PLEA e. V. ist durch das Engagement von Menschen aus Mali und Deutschland entstanden. 1991 gründete die lokale Bevölkerung in einem abgelegen Dorf im Südosten von Mali (Region San) eine Dorfschule, die heute in der Kommune als beispielhaft gilt. Die Schule ist staatlich anerkannt und steht unter Selbstverwaltung durch die Dorfbevölkerung.

Im Jahr 2005 besuchten 145 SchülerInnen aus dem Dorf und den umliegenden Gemeinden die Schule.

Aus diesen positiven Erfahrungen heraus wurden weitere Aktivitäten in der Region initiiert. Im Zuge dieser Entwicklung entschieden sich engagierte Personen in Göttingen dazu, einen Verein zur Unterstützung von Initiativen zu gründen, die von Menschen in Mali und anderen afrikanischen Ländern angestoßen wurden. So wurde Ende 2006 der gemeinnützige Verein PLEA e. V. gegründet.

 

 

Leitbild

 

Arbeitsstellen

 

Kooperationspartner & Bündnisse